RTFC ‹bersetzer Homepage 

  Home  
  Support  
  Datenschutz  
  Impressum  

  Inhalt  
  Index  
  Suche  

[RTFC Logo]
[Inhalt]

RTFC Übersetzer App

RTFC Übersetzer ermöglicht die simultane Übersetzung von Text nach Braille und umgekehrt.

[Screenshot mit geöffneter Bildschirmtastatur und Text "Hallo, Welt!" im Eingabefeld, darunter erscheint der übersetzte Text in Blindenschrift]

Kurzbeschreibung
RTFC Übersetzer ist eine App für blinde Anwender, blindenpädagogen und alle, die an Blindenschrift interessiert sind.

Mit RTFC Übersetzer kannst Du ...

  • Texte in Schwarzschrift eingeben oder über die Zwischenablage importieren und in Blindenschrift übersetzen
  • Texte in Blindenkurz- oder -vollschrift über eine angeschlossene Braillezeile oder Brailletastatur eingeben und in Schwarzschrift übersetzen
  • Die eingegebenen Texte mit anderen Apps teilen und so beispielsweise Notizen oder Mails in Braille verfassen und versenden
  • Texte in Blindenkurz- oder vollschrift über die Zwischenablage importieren und rückübersetzen
  • mit Deinen Freunden "geheime" Botschaften austauschen, die nur mit Brailleschriftkenntnissen oder dieser App "entziffert" werden können
  • mit einem taubblinden Freund kommunizieren, der in der Lage ist, Blindenschrift über eine angeschlossene Braillezeile einzugeben

[Screenshot des Hauptbildschirms mit geschlossener Bildschirmtastatur und Text "Hallo, Welt!" Im Eingabefeld, die Schaltfläche zum Tauschen der Übersetzungsrichtung hat den Fokus]

Kontaktiere uns gerne mit deinen Fragen und deinem Feedback an [E-Mail] support@rtfc.de. Wir freuen uns über jede Nachricht und werden versuchen alle Verbesserungsvorschläge einzuarbeiten.

Spezifikationen

  • Konvertiert deutsche Texte entsprechend folgenden beiden Regelwerken:

  1. Das System der Deutschen Brailleschrift (nach den Beschlüssen vom 14. November 2015 in Frankfurt a. M.).
  2. Das System der Mathematikschrift in der Deutschen Brailleschrift (nach den Beschlüssen vom 30. November 2013 in Basel).
    Umfasst alle Rechen- und Formelzeichen, die ohne zusätzliche Hilfsmittel mit einer Standard-PC-Tastatur eingegeben und als Einschub in Mathematikschrift dargestellt werden können.

  • Unterstützt neben der Voll- und Kurzschrift auch die deutsche Basisschrift (ungekürzt)
  • Als weitere Sprachen sind Englisch (UEB), Französisch und Spanisch verfügbar
  • Die korrekte Kürzung wird für einen Wortschatz von 2.000.000 der häufigsten Wörter garantiert
  • Die App erkennt beim Import über die Zwischenablage automatisch, ob es sich um einen normalen Text oder Unicode Braille handelt
  • Eine Kennzeichnung der Großschreibung ist unabhängig vom Grad der Kürzung möglich (optional)
  • Sonderformen der Groß-/Kleinschreibung wie Akronyme, römische Zahlen und gemischte Folgen wie in Abkürzungen werden zur besseren Lesbarkeit mit den üblichen Ankündigungszeichen versehen (abschaltbar)
  • Zur Darstellung von Akzentbuchstaben kann sowohl Umschrift (Grundbuchstabe ohne Akzent) als auch die Punktkombination aus der jeweiligen Sprache verwendet werden (optional)
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch erkannt und zur besseren Lesbarkeit als Einschübe in 6-Punkt-Computerbraille wiedergegeben (abschaltbar)
  • Ordinalzahlen, Datumsangaben, ganzzahlige Brüche und Dezimalklassifikatoren werden mit Zahlen in gesenkter Schreibweise umgesetzt (abschaltbar)
  • Durch Leerzeichen gegliederte Zahlen werden platzsparend mit Gliederungspunkten umgesetzt (abschaltbar)
  • Überflüssige Leerzeichen bei Zahlen und Rechenzeichen werden entfernt (abschaltbar)
  • Ein spezieller Übersetzungsmodus für mathematische Ausdrücke erlaubt die Umsetzung kompletter Texte in Mathematikschrift ohne Ankündigungszeichen für Rechenzeichen (optional)
  • Beliebige Braille-Punktkombinationen können auch direkt im Text in der Form <PTnnn> angegeben werden
  • Eine automatische Rechtschreibkorrektur sorgt für eine effiziente Kürzung von Texten in traditioneller deutscher Rechtschreibung: die für einige Kürzungen relevante Schreibung von "ss" anstelle von "ß" wird von der App selbstständig korrigiert
  • Möglichkeiten für Einschübe in Vollschrift oder Computerbraille, sowie ein spezieller Kürzungsmodus für Eigennamen erweitern die Anwendungsbereiche der App auf alle Arten von Texten für die professionelle Punktschriftübertragung

Systemvoraussetzungen

  • iPhone und iPod Touch mit iOS 14.0 oder höher
  • iPad Support in Vorbereitung

[Weiter >] Einstellmöglichkeiten

Erstellt: 01.10.2021 08:00   Aktualisiert: 16.10.2021 12:00
Autor: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2021 Alle Rechte vorbehalten.